Über uns

Anlässlich der Viehschau im Jahre 1979 wurde von den beiden jodelbegeisterten Hans Marolf und Hansueli Kobel die Idee geboren, eine Jodelgruppe in der Art der damals aktuellen “Bärgbure Ranflüh“ zu gründen. Mit sechs weiteren, meist jüngeren Burschen, wurde im darauf folgenden Winter regelmässig geprobt. Am 15. Mai 1980 war es soweit, die Gründungsversammlung vom Jodlerchörli Epsach fand statt. Im darauffolgenden Jahr trat der Verein dem Bernisch Kantonalen Jodlerverband bei. Seither nahm das Chörli regelmässig an den Jodlerfesten teil und war dort immer erfolgreich. In all den Jahren gab es auch unzählige weitere Auftritte an verschiedenen Kleinanlässen. Der wichtigste Anlass ist zweifellos der jährliche Unterhaltungsabend im November.


Zurzeit zählt das Jodlerchörli Epsach 29 aktive Mitglieder.


Unser Probeabend ist der Mittwoch, jeweils von 20:15 Uhr bis ca. 22:00 Uhr.

 
Chörli aus der Gründungszeit
Jodlerchörli Epsach Startseite